Kategorie
Kuriertasche
Raster Liste

Artikel 1-40 von 48

In absteigender Reihenfolge
Raster Liste

Artikel 1-40 von 48

In absteigender Reihenfolge

Kuriertasche als Werbeartikel

Kunden suchen auch nach:

Tasche, Umhängetasche, Schultertasche, Werbe-Kuriertasche, Promotion-Kuriertasche

 

Werbeanlässe:

Als Werbeartikel, -Werbemittel, -Streuartikel, -Give-Aways, -Werbeprodukte,- Merchandisingartikel, -Kundengeschenk,- Messegeschenk oder als Werbeprämie

 

Einsatzbeispiele:

Produkteinführung, Messewerbung, Streuartikel , Jubiläumsgeschenk Mitarbeiter, Abschlussgeschenk, Auszubildende etc. ,Motivationsgeschenk, Examens oder als Dankeschön

 

 

 

Warum die Kuriertasche als Werbemittel?

 

Mit der Kuriertasche können Sie Kunden motivieren, Interessenten finden oder neue Mitarbeiter. Die Werbeanbringungsarten können in allen möglichen Techniken erfolgen. Eine Kuriertasche kann ein wundervolles Kundengeschenk sein.

 

Nutzen für den Empfänger von einer Kuriertasche als Werbemittel

 

  • Kunden motivieren
  • Interessenten in Erinnerung bleiben
  • Kundenzurückholen
  • Umsatzsteigern, Interesse wecken
  • Käufer finden oder bedanken
  • Gewinn von Neukunden

 

Kuriertasche als Werbemittel

 

Eine Kuriertasche ist ein ideales Kundengeschenk, unter anderem als Werbemittel, Promotionartikel, Streuartikel oder Werbeartikel, das Sie auf Messen, Events, Festen oder anderen Veranstaltungen an Kunden, Interessenten, Geschäftspartnern, Kollegen oder Mitarbeiter verschenken können.

 

 

Kuriertasche mit Slogan/ Text/ Schrift bedruckt

 

Folgende Schriften sind zum Beispiel möglich:

 

Kuriertasche

Cooper Black, Größe 11

Werbe Kuriertasche

Arial, Größe 12

Kuriertasche als Werbeartikel

Time News Roman, Größe 12

Umhängetasche

Verdana, Größe 11

 

Kuriertasche mit logo/ Eigengestaltung bedruckt 

 

Die Kuriertasche  gibt es in verschiedenen Farben und Größen. Diese können Sie natürlich individuell besticken oder bedrucken lassen zum Beispiel mit einem Logo, Slogan oder einer Werbung.

 

Kuriertasche mit Werbeanbringungs Techniken 

 

 

Werbeanbringungsart 1:   Transferdruck                  

Werbeanbringungsart 2:   Stickerei

Werbeanbringungsart 3:   Siebdruck

 

 

Kuriertasche 

Im Mittelalter wurden Taschen zuerst nur von Männern am Gürtel getragen. Im 15. und 16. Jahrhundert trugen auch Frauen Taschen, die an Ketten oder Riemen vom Gürtel herabhingen. Im 16. und 17. Jahrhundert kamen beutelförmige Taschen auf, wurden aber selten getragen. Verbreiteter waren ein oder zwei unter dem weiten Rock versteckte Täschchen, die durch einen Schlitz im Rock zu erreichen waren. Diese Art von Taschen waren sehr lange üblich und sind bei Trachtenkleidern noch heute zu finden.

 

Im 18. Jahrhundert gehörte der Pompadour zur modischen Bekleidung. Das auch Ridikül genannte Accessoire war ein meist aus Seide genähter Beutel ohne festen Boden, der sich oben mit zwei Schnüren schließen ließ, die dann als Griff oder Schulterriemen dienten.

 

Um 1805 hatten sich die Frauen, die das Mieder als Oberbekleidung trugen, endgültig etabliert, und ohne Handtasche ging keine mehr aus dem Haus. Als strapazierfähige Taschen mit Tragegriffen gefragt waren, die man auf Reisen mitnehmen konnte, wurden die ersten Handtaschen aus Leder gefertigt. Mit dem ausgehenden 19. Jahrhundert wurde die Handtasche schließlich ein Accessoire für die Damenwelt.

 

Nach dem Ersten Weltkrieg war Leder knapp und teuer, so dass selbst bekannte Modehäuser sich mit Baumwollstoffen versuchten. Gleichzeitig nahm in den 1920er Jahren der Anteil der verwendeten synthetischen Materialien extrem zu. Der von den Transportsäcken der kanadischen Armee übernommene Reißverschluss wurde 1923 salonfähig. Einen modischen Höhepunkt erlebten die minimalistisch gestalteten Etui-Taschen , die entsprechend ihren Vorbildern aus dem 18. und 19. Jahrhundert eine Klappe ähnlich einem Kuvert hatten. In Mode waren außerdem die altbekannten Taschen mit der von einem Rahmen bestimmten Form.

In den 1950er Jahren kamen aus den USA mit dem Geld für die Wirtschaft auch die modernen Materialien wie Nylon, PVC und Kunstleder, die das Bild entscheidend mitbestimmen sollten. Die Handtaschen zeigten in diesem Jahrzehnt meist kantiges Profil. Neben sich nach oben verjüngenden Rahmenhandtaschen mit breitem Boden bestimmten allerlei kasten- und schachtelförmige Behältnisse mit Griff, Bügel oder Schlaufe die Mode. Eine andere Antwort auf die Lederknappheit waren die geräumigen, aus Stroh und Bambus bestehenden Korbtaschen aus dem sonnenfrohen Italien, die auch in Amerika Furore machten.

Kuriertaschen eignen sich super als Werbeartikel. Egal ob Aktenordner, Konferenzmappen oder auch der Laptop. In die Kuriertasche passen diese Dinge problemlos herein und sind gut und sicher verstaut. Es gibt sie in zahlreichen Ausführungen und Farben, dies ermöglicht es jedem Kunden eine passende Kuriertasche als Werbeartikel zur Verfügung zu stellenWählen sie aus unserem Online Shop ein Kuriertaschen Produkt aus und lassen Sie es sich ganz individuell und kundenspezifisch nach Ihren persönlichen Vorstellungen designen. Wählen sie zwischen verschiedenen Farben und Formen. Gerne beraten wir sie um Ihre Kuriertasche perfekt für Ihre Firma oder Ihr Unternehmen zu designen.

 

 

Attribute zur Kuriertasche :

  • originelle
  • cool
  • schnell
  • individuell

 

Warum Kuriertasche bedrucken lassen? Alle Vorteile im Überblick:

 

  • Günstige Werbemöglichkeit mit großer Streuwirkung
  • Viele Modelle und Veredelungsmöglichkeiten verfügbar
  • Hoher Nutzen und große Zielgruppe jeden Alters und Geschlechts

 

Pro Argumente zur Kuriertasche :

 

  • Zahlreiche Ausführungen erhältlich
  • Vielseitig einsetzbar
  • Große, gut sichtbare Werbefläche
  • große Zielgruppe

 

 

Zusammenfassung zur Kuriertasche :

Kuriertaschen eignen sich super als Werbeartikel. In die Kuriertasche passen diese Dinge problemlos herein und sind gut und sicher verstaut. Es gibt sie in zahlreichen Ausführungen und Farben, dies ermöglicht es jedem Kunden eine passende Kuriertasche als Werbeartikel zur Verfügung zu stellenWählen sie aus unserem Online Shop ein Kuriertaschen Produkt aus und lassen Sie es sich ganz individuell und kundenspezifisch nach Ihren persönlichen Vorstellungen designen. Gerne beraten wir sie um Ihre Kuriertasche perfekt für Ihre Firma oder Ihr Unternehmen zu designen.

Kuriertaschen eignen sich super als Werbeartikel. Egal ob Aktenordner, Konferenzmappen oder auch der Laptop in die Kuriertaschen passen diese Dinge problemlos herein und sind gut und sicher verstaut. Es gibt sie in zahlreichen Ausführungen und Farben, dies ermöglicht es jedem Kunden eine passende Kuriertasche als Werbeartikel zur Verfügung zu stellen. Wählen sie aus unserem Online Shop ein Kuriertaschen Produkt aus und lassen Sie es sich ganz individuell und kundenspezifisch nach Ihren persönlichen Vorstellungen designen. Wählen sie zwischen verschiedenen Farben und Formen. Gerne beraten wir sie um Ihre Kuriertasche perfekt für Ihre Firma oder Ihr Unternehmen zu designen.

 

Eignung von Kuriertasche als Goodies bzw. Werbegeschenke

Kuriertasche eignet sich wegen Ihre Werbeanbringungen z.B. :Kuriertasche sehr gut als Werbepräsente.

Werbeanbringungsarten zum Kuriertasche

werden demnächst hier veröffentlich bis auf weiteres finden Sie die Infos welche technischen Möglichkeiten es gibt z.B: Lasergravur , Transferdruck oder Logodruck

Werbegestaltungsmöglichkeiten

Sie haben die Möglichkeit eine Vielzahl von Werbegestaltungsmöglichkeiten bei Kuriertasche umzusetzen sei es direkt auf dem Artikel oder evtl. auf der Geschenkverpackung. Folgende Gestaltungsvarianten wurden in der Vergangenheit schon umgesetzt z.B mit Firmenslogan , mit Werbeslogan oder mit Werbeaufdruck

Einsatzmöglichkeiten

Kuriertasche eignet sich wegen Ihrer Werbeanbringung z.B.: Kuriertaschesehr gut als Werbemittel z.B beim Einsatz als Streuartikel Mailingartikel , Vertragsabschluss.

Lokale Suche:

Wir haben diese Artikel schon in jede Ecke von Deutschland geliefert zb.: München , Erfurt , Karlsruhe , Schwerin , Aschaffenburg , Lousann...

Beispiele Werbanbringungen mit Standardschriften für Kuriertasche

Standardschriften die wir Beispielsweise für die Werbeanbringung verwenden können, sind z.B.:

Werbeartikel , Kuriertasche mit Firmenslogan mit Lucida Sans ; 12 pt; kursiv

Werbemittel , Kuriertasche mit Werbespruch mit NSimSun ; 16 pt; fett