Kategorie
Badetücher
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden

Badetücher als Werbeartikel

 

 

 

Historischer Hintergrund zur Badetücher:

In der Türkei entwickeltes Schlingengewebe, wo es von einem Engländer namens Henry Christy entdeckt wurde, im Jahre 1850 wurde der erste sogenannte Handwebstuhl hergestellt. Die bekannten mechanischen Webstühle für die Herstellung des Schlingengewebes folgten dann im Jahr 1852.

Ein Badetuch, oder auch Handtuch genannt, ist das 2. nützlichste Utensil, was man bei einem Abstecher ins kühle Nass braucht. Es dient zum Abtrocknen von Händen, Körper oder Gegenständen, wie zum Beispiel Geschirr. Badetücher sind sowohl Kundengeschenke, als auch Werbegeschenke. Sie können auf Messen, Firmenveranstaltungen, Mitarbeiterfeiern oder als Beilage verschenkt werden. Durch eine Gravur, einen Druck oder ein Bild wird das Badetuch zum Eye-Catcher und informiert so nicht nur Kunden, sondern auch alle anderen Menschen, die sich dieses Handtuch anschauen. So erreicht die Firma einen hohen Bekanntheitsgrad und die Leute fangen an, sich über die Firma zu informieren. Zusätzlich haben die Beschenkten einen hohen Motivationsgrad und sie erinnern sich natürlich auch mehr an die Firma, genauso wie alle anderen Menschen, die dieses Badetuch sehen. Ein hoher Nutzen für unsere Kunden ist ebenfalls gegeben, da eine kleine Auflage möglich ist, wir preiswert und individuell sind. Wählen Sie einfach die gewünschte Menge Ihrer Wunschartikel unter Beachtung der zulässigen Mindestmenge aus, und lassen Sie darauf nur noch Ihr Firmenlogo, Slogan oder eines Werbespruches aufdrucken oder eingravieren.

 

 

 

Badetücher als Werbegeschenk:

Was macht ein Badetuch zum Werbegeschenk?

Entscheidend ist ,dass das Badetuch zum Werbegeschenk wird, ist die Werbegestaltung des Werbegeschenks.

dass geeignete Motiv. Macht aus einem Badetuch ein Werbegeschenk, ob ein Badetuch mit einen Logo, farbigen Logo, Slogan, Bild oder Werbebotschaft versehen wird  spielt keine Rolle.

Wichtig ist die Werbegestaltung des Badetuches, so dass der Empfänger kein „Badetuch“ als Werbegeschenk bekommt,

sondern das Sie bei dem Beschenkten Ihre Botschaft /Namen oder Slogan  durch das Werbegeschenk rüberbringt.

 

 

 

Badetücher mit Logo:

Das am häufigsten eingesetzte Motiv ist das Logo, Sie kann Ihren Badetuch ohne Probleme mit Ihrem Logo bedrucken.

Trotz einer Vielzahl von Logos bzw. Logoarten eignen Sich Badetücher gut für die Werbeanbringung mit Ihrem Motiv.

Egal ob ein einfaches Logo , Vereinslogo, Firmenlogo ob einfarbig oder farbiges Logo

ob Logo mit einem Slogan bzw. mit einer Werbebotschaft alles ist möglich um die Badetücher mit Ihrem Logo zu bedrucken.

 

 

 

Badetücher mit Motiv:

Neben dem Logo gibt es heute viele Möglichkeiten durch die modernen Druck - und Veredelungsarten um die Werbeartikel

individuell selbst zu gestalten, zu Personalisieren oder zu Branden.

Motive für die Werbeanbringung könnten sein:

Produktlogo, Slogan oder Werbebotschaft, Bilder und Fotos bzw. Grafiken der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt wir beraten Sie gerne um Ihnen einen optimale  Werbeartikel zu produzieren.

 

 

 

Badetücher als Werbemittel:

Mit welchen Techniken kann man aus einem Badetuch ein Werbemittel kreieren?

Je nach Material z.B. Kunststoff ist gut für Siebdruck oder Reliefdruck geeignet

Metallprodukte kann man sehr gut Lasern.

Leder oder Kunstleder kann man Prägen z.B. mit Einfarbigen Logo  oder Mehrfarbigen Logo, Textilien wie FleeceJacken oder Poloshirts werden in der Regelbestickt oder beflockt.

Universal ist der Tampondruck der für eine Vielzahl fester Materialen zur Werbemittelproduktion geeignet ist.

 

 

 

  

Gebrauch/ Anwendung zur Badetücher:

Hier bietet sich das Badetuch zum Beispiel für die Verwendung im Fitnessstudio oder im Wellnessbereich von Hotels an. Zum Abtrocknen von Händen, Körper oder Gegenständen (z. B.: Geschirr).

 

 

 

Technische Erläuterung zur Badetücher: 

Badetücher als zuverlässiger Begleiter für Reisen, für unterwegs oder beim Sport.

 

 

 

 

Assoziation zur Badetücher: 

Ein Badetuch ist ein Tuch auch genannt als Handtuch zum Abtrocknen von Händen, Körper oder Gegenständen (z. B.: Geschirr).

 

 

 

 

Branchen:

Badetücher  passen  in jede Branche z.B., privat Gebrauch, Sport AGs, Fitnesscenter, Reisen, Freizeitaktivitäten etc., er dient praktisch als Werbeartikel. Sie finden immer eine Verwendung, für den Empfänger.

 

 

 

 

Nutzen:

1.) Für den Werbetreibenden:

a.)Vorteil: Halten

b.) Die Zielgruppe besteht aus Familien, Reisende & Sportler.

 

 

 

 

Besonders: 

Die große Werbefläche, der eigenen Fertigung (z. B Sonderanfertigung der Badetücher)

 

 

 

Trendig/Mode/Gesetze: 

Badetücher sind individuell gestaltbar von Motiven bis zu Farbkombinationen.

 

 

 

 

Zielgruppen der Beschenkten? 

Praktisch für Kinder, Erwachsene, Reisende, Berufstätige sowie Sportler.

 

 

 

Zielgruppen: Für den Einsatz des entsprechenden Werbeartikels?

Badetücher eignen sich als Geschenk an Mitarbeiter und  genauso wie für Ihre Kunden. Er kann genauso gut auf Messen verteilt werden.

 

 

 

Warum diesen Artikel?

Weil es zum Kunden passt, individuell ist und eine große Werbefläche anbietet.

 

 

 

Unsere Kunden suchten diesen Artikel auch nach: 

1.) Handtuch, Badetuch, Fitnesstuch, Einstecktuch, Strandtuch, Tuch

2.) Handtuch  als Werbe- / Promotionartikel, Badetücher bedrucken, günstige Fitnesstücher

 

 

 

Schriftgröße für Badetücher:

Handtuch

Cooper Black, Größe 11

Werbe Badetuch

Arial, Größe 12

Fitnesstuch  als Werbeartikel

Time News Roman, Größe 12

Promotion-  Tuch

Verdana, Größe 11

 

 

 

Zusammenfassung zur Badetücher:

Ein stimmiges Werbemittel beschleunigt und verstärkt die Wirkung jedes anderen Kommunikationsmediums und jeder integrierten Kampagne, beispielsweise als Messe-Give-away, als Mailingbeilage oder als Verkaufshilfe für abstrakte Produkte, um nur einige zu nennen. Herkunftspunkt in versch. Ländern z.B China, Österreich, Schweiz, Polen etc.