Kategorie
Alkoholmessgerät
Raster Liste

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge
Raster Liste

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Alkoholmessgerät  als Werbeartikel

 

Historischer Hintergrund für ein Alkoholmessgerät:

„Bitte pusten“…eine Erfindung geht um die Welt.

Alles begann 1953 mit einem feucht-fröhlichen Betriebsfest bei Dräger. Genauer gesagt: mit der Fahne am Morgen danach. Gas ist Gas, ob es sich nun um Kohlenmonoxid oder den Trinkalkohol Ethanol handelt, dachten sich einige Ingenieure.
Was in den Messröhrchen für Bergwerke und Industrieanlagen funktioniert, müsste doch mit anderen Chemikalien auch bei Alkoholdünsten in der Atemluft klappen. Und so mischten sie Schwefelsäure und gelbes Kaliumdichromat, das sich beim Kontakt mit Ethanol grün verfärbt. Der «Dräger Alcotest» war geboren.
Die Röhrchen und deren Weiterentwicklungen traten ihren Siegeszug um die Welt an. «In vielen europäischen und außereuropäischen Ländern benutzt die Polizei unsere Alcotestgeräte. Bei der Polizei von Sri Lanka sind sogar noch unsere Teströhrchen im Einsatz», sagt der Vertriebsmanager von Dräger Safety, Mirco Spitzbarth.
Die Mongolei dagegen setzt auf moderne Technik und hat gerade einen Auftrag über 270 Handmessgeräte ausgeschrieben. «Natürlich haben wir uns auch beworben», sagt Spitzbarth.
«Die Erfindung des Jahres 1953 kam gerade zur rechten Zeit», sagt er. «Es war die Zeit der Massenmotorisierung, und die Zahl der Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss stieg sprunghaft an.» Erst 1953 wurde in der Bundesrepublik ein Grenzwert für die absolute Fahruntüchtigkeit festgelegt. Der lag damals noch bei 1,5 Promille.
Die erste «Alcotest»-Generation bestand aus einem gläsernen Röhrchen mit den Testsubstanzen und einem Volumenbeutel, der genau einen Liter Atemluft fasste. Je nach Intensität und Ausdehnung der Verfärbung ließen die Teströhrchen Schlüsse auf den Grad der Atemalkoholkonzentration zu.

Ins Röhrchen pusten - ein Synonym, das bleibt

Inzwischen sind die «Pusteröhrchen» von kompakten Messgeräten mit Digitalanzeige abgelöst worden, auf denen der Promillewert auf zwei Stellen hinter dem Komma genau abgelesen werden kann. Seit 1990 arbeiten sie mit elektrochemischen Messverfahren. Der Ausdruck «ins Röhrchen pusten» als Synonym für die Aufforderung zum Atemalkoholtest durch die Polizei hat sich in Deutschland über sechs Jahrzehnte gehalten.
Auch die Polizei in Schleswig-Holstein verlässt sich auf die Technik aus Lübeck. «Bis 1990 haben wir Bis 1990 haben wir die Teströhrchen benutzt, seither sind Geräte vom Typ "Alcotest 7410" im Einsatz. Mit beiden haben wir ausgesprochen positive Erfahrungen", sagt der Pressesprecher des Landespolizeiamtes, Jürgen Börner.

 

Alkoholmessgerät  als Werbegeschenk

Was macht ein Alkoholmessgerät zum Werbegeschenk?

Entscheidend ist dass das Alkoholmessgerät zum Werbegeschenk wird, ist die Werbegestaltung des Alkoholmessgeräts,

dass geeignete Motiv macht aus einem Alkoholmessgerät ein Werbegeschenk,

ob das Alkoholmessgerät mit einen Logo, farbigen Logo, Slogan, Bild oder Werbebotschaft  versehen wird  spielt keine Rolle.

Wichtig ist die Werbegestaltung des Alkoholmessgeräts, so dass der Empfänger  nicht ein „Alkoholmessgerät“  als  Werbegeschenk bekommt,

sondern das  Sie bei dem Beschenkten Ihre Botschaft /Namen oder Slogan  durch das Alkoholmessgerät rüberbringen.

 

 

Alkoholmessgerät mit Logo

Dass am häufigsten eingesetzte Motiv ist das Logo, Sie können Ihr Alkoholmessgerät ohne Probleme mit Ihrem Logo bedrucken.

Trotz einer Vielzahl von Logos bzw. Logoarten eignen sich Alkoholmessgeräte  gut für die Werbeanbringung mit Ihrem Motiv.

Egal ob ein einfaches Logo , Vereinslogo, Firmenlogo ob einfarbig oder farbiges Logo

ob Logo mit einem Slogan bzw. mit einer Werbebotschaft alles ist möglich um den Alkoholmessgerät mit Ihrem Logo zu bedrucken.

 

Alkoholmessgerät  mit  Motiv

Neben dem Logo gibt es heute viele Möglichkeiten durch die modernen Druck - und Veredelungsarten  um die Werbeartikel

individuell selbst zu gestalten, zu Personalisieren oder zu Branden.

Motive für die Werbeanbringung könnten sein:

Produktlogo,

Slogan  oder Werbebotschaft, Bilder und Fotos bzw. Grafiken der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt wir beraten Sie gerne um Ihnen einen optimale  Werbeartikel zu produzieren.

 

Alkoholmessgerät als  Werbemittel

Mit welchen Techniken kann man aus einem Alkoholmessgerät ein Werbemittel kreieren?

Je nach Material z.B. Kunststoff ist gut für Siebdruck oder Reliefdruck geeignet.

 

Gebrauch/ Anwendung für ein Alkoholmessgerät:

Das Hauptanwendungsgebiet der Atemalkoholbestimmung sind Verkehrskontrollen im Straßenverkehr durch die Polizei. Hierbei werden direkt am Einsatzort zu einer ersten Kontrolle des Blutalkoholspiegels handelsübliche Messgeräte eingesetzt. Da die angezeigten Werte vergleichsweise ungenau sind, wird bei einer Bestätigung des Anfangsverdachts im Folgenden eine Blutentnahme angeordnet, um eine exakte Messung des Blutalkoholspiegels unter kontrollierten Laborbedingungen durchführen zu können.

 

Technische Erläuterung für ein Alkoholmessgerät:

Mit Atemalkoholbestimmung wird die Messung des Alkoholgehalts in der Atemluft bezeichnet. Nach Genuss alkoholhaltiger Getränke oder Lebensmittel findet in den Lungenbläschen ein Gasaustausch zwischen der Atemluft und dem aufgenommenen Alkohol statt. Der im peripheren Blut enthaltene Alkohol wird von der eingeatmeten Frischluft aufgenommen und mit der Ausatmungsluft abgegeben, wodurch eine Messung erfolgen kann, die Rückschlüsse auf die Blutalkoholkonzentration zulässt.

 

Assoziation für ein Alkoholmessgerät:

Sicherheit im Straßenverkehr.

 

Branchen:

Alkoholmessgerät passen in jede Branche z.B., privat Gebrauch, Ideal für Betriebe mit hohen Qualitätsstandards, Ingenieurbüros für Elektroinstallationen, Hersteller für Zutritts- und Zeiterfassungssysteme, Schreiner und Türhersteller, Sicherheitstürenhersteller und für andere Gelegenheiten. Er dient praktisch als Werbeartikel. Sie finden immer eine Verwendung, für den Empfänger.

 

Nutzen:

1.) Für den Werbetreibenden:

a.)Vorteil: Der Empfänger der Ausweishalter, trägt ihr Firmen Logo/Spruch in ihrem Büro, Zuhause oder in der Öffentlichkeit.

b.) Die Zielgruppe bestehen aus Familien, privatem Gebrauch, Einsätze, Kontrollen,  etc.

 

Besonders:

Die große Werbefläche, der eigenen Fertigung (z. B Sonderanfertigung des Alkoholmessgeräts)

 

Trendig/Mode/Gesetze:

Alkoholmessgerät ist individuell gestaltbar.

 

Zielgruppen der Beschenkten?

Praktisch für alle, die im Straßenverkehr unterwegs sind.

 

Zielgruppen: Für den Einsatz des entsprechenden Werbeartikels?

Alkoholmessgerät eignet sich als Geschenk an Mitarbeiter und genauso wie für Ihre Kunden. Er kann genauso gut auf Messen verteilt werden.

 

Warum diesen Artikel?

Weil es zum Kunden passt, individuell ist und eine große Werbefläche anbietet.

 

Unsere Kunden suchten diesen Artikel auch nach:

1.) Alkoholmessgerät, Messgerät, Alkoholtester, Alkoholmesstechnik, Alkoholmessbestimmung, Promilletester

2.)Alkoholmessgerät als Werbe- / Promotionartikel, Alkoholtester bedrucken, günstige Messgeräte

 

 

Wir bieten alle Standardschriften z.B:

 

Alkoholmessgerät

Cooper Black, Größe 11

Werbe Alkoholtester

Arial, Größe 12

Messgerät  als Werbeartikel

Time News Roman, Größe 12

Promotion-Alkoholmesstechnik

Verdana, Größe 11

 

 

Zusammenfassung für ein Alkoholmessgerät:

Ein stimmiges Werbemittel beschleunigt und verstärkt die Wirkung jedes anderen Kommunikationsmediums und jeder integrierten Kampagne, beispielsweise als Messe-Werbegeschenk, als Mailingbeilage oder als Verkaufshilfe für abstrakte Produkte, um nur einige zu nennen. Herkunftspunkt in versch. Ländern z.B. China, Österreich, Schweiz, Polen etc.